Wie kann ich helfen?

Sie wollen etwas verändern und wissen nicht, wie Sie es organisieren und finanzieren können? In meiner Tätigkeit als Fundraiserin berate ich:

          - Organisationen
          - Vereine / Verbände
          - Firmen
          - Initiativen
          - Privatpersonen
          - Spender

Berufliche Qualifikation

- Bachelor Internationale BWL an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg und in Chile

- Masterabschluss Kulturmanagement und Kulturwissenschaften an der PH Ludwigsburg

- Zusatzausbildung als Fundraising-Manager an der Fundraising-Akademie Frankfurt

- Derzeit zweites Bachelor-Studium der Sozialen Arbeit

Berufserfahrung

- Initiierung, Organisation und Durchführung diverser Projekte (Siehe: Projekte)

- Gründung des Mutter-Kind-Haus e.V. in Arnstorf

- Hauptberufliche Fundraiserin für den Mutter-Kind-Haus e.V. Arnstorf seit 2012

- Fundraiserin für verschiedene Vereine und Organisationen

- Dozentin für Kulturfundraising beim Schwäbischen Chorverband

- Diverse Vorträge zum Thema Fundraising und über die Arbeit mit dem Mutter-Kind-Haus e.V.

Spezialisierung

- Bereiche: Kinder- und Jugendarbeit, Kulturprojekte, Inklusionsprojekte

-  Förderungen durch: Projektanträge, Stiftungen, Bund, Land, Spendenkampagnen

- Konzipierung, Initiierung und Durchführung von Projekten (Siehe: Projekte)


Lieblings-Zitat

"Bei Fundraising geht es nicht darum, um Geld zu bitten - es geht darum, Menschen zu inspirieren, dass sie einen Unterschied bewirken können und ihnen dann zu helfen, diesen umzusetzen." 

Ken Burnett, The ZEN of Fundraising